Der nationale Dachverband SAVE 50Plus Schweiz vertritt in der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft die Interessen der erfahrenen Arbeitsfachkräfte in der gesamten Schweiz. Kooperationen mit relevanten Marktteilnehmern ermöglichen den nachhaltigen Wissenstransfer und öffnen den Weg für neue Arbeitsmodelle. Schutz und Förderung, sowie die erfahrungsbasierte Kompetenzenbündelung ist Sinn und Zweck der einzigen nicht-gewinnorientierten Schweizer 50Plus-Selbstmarketingorganisation.

Umringt von unseren Privat- und Firmenmitglieder erhält Regula Rytz (Nationalrätin Grüne) unsere Broschüre.

Ein historischer Moment in Bern! Unser langjähriges Engagement trägt langsam Früchte. Die ersten Politiker greifen das Thema 50Plus-Arbeitsmarkt auf. Aber das ist nur ein Anfang. Wir erwarten aktive Unterstützung! Weiterlesen... 

Die Dame hat unterdessen einen Job gefunden.

Die Herren sind heute im Arbeitsmarkt integriert.

SAVE 50Plus Schweiz ist die einzige nationale Organisation, die ältere Stellensuchende aus deren Perspektive auf die Zukunft vorbereitet.