SAVE 50Plus Schweiz -Regionalverbände

Am 1. Mai 2016 am Tag der Arbeit wurden die ersten drei SAVE 50Plus-Regionalverbände gegründet. Wir expandieren in alle Kantone. Weitere Meilensteine für den Aufbau eines altersfreundlichen Arbeitsmarktes in der Schweiz kommen laufend dazu. 

 

Regionalverband Aargau

Regionalleiterin Theres Grallinger: "Es ist mir wichtig die Wirtschaft und die Gesellschaft auf unser Thema aufmerksam zu machen. " Weiterlesen...

Regionalleiter Pascal Stauffer: "Die heutige wirtschaftliche Situation erfordert eine Umkehrung im Wesentlichen. Die 50Plus-Generation wird heute und in Zukunft gebraucht!" Weiterlesen...

Regionalleiter Daniel G. Neugart: "Die Problematik im 50Plus-Arbeitsmarkt kann selbstverständlich nicht kantonal geregelt werden!" Weiterlesen...

Regionalleiterin Doris Wermuth: "Ich sehe mich in meiner Funktion als Drehscheibe für den Aufbau unseres Regionalverbandes im Kanton Bern." Weiterlesen... 

Regionalverband Schwyz

Regionalleiter Max Hirzel: "Der Schweizerische Arbeitnehmer- und Arbeitslosenverband 50Plus öffnet neue Wege. Da möchte ich aktiv dabei sein." Weiterlesen...

Regionalverband St. Gallen

Regionalleiter Not-Duri Barth: „Ich möchte nach der Pensionierung meine über zehnjährige Erfahrung als selbständiger Personalberater einbringen." Weiterlesen...

Regionalleiter Kushtrim Arifi: "Ich bin seit 2009 im Personalwesen unterwegs und habe festgestellt, dass älteren Mitmenschen vor schweren Herausforderungen stehen." Weiterlesen...

Regionalverband Zug                                                                                                                       

Regionalleiter Andreas Galliker: "Als Vater einer 9 jährigen Tochter Frage ich mich wie sieht der Arbeitsmarkt der Zukunft aus und wie sieht unser Gesellschaft in Zukunft aus? Weiterlesen...

Wir suchen Freiwillige!

Um unsere schweizweite Expansion voranzutreiben brauchen wir Persönlichkeiten, die sich aus Überzeugung für den 50Plus-Arbeitsmarkt in ihrem Kanton einsetzen wollen. Gemeinsam haben wir umfassende Fachkompetenzen um unsere Generation im modernen Arbeitsmarkt neu zu positionieren.

Folgende Anforderungen müssen jedoch mindestens erfüllt werden:

  • Führungserfahrung

  • Hohe Sozialkompetenz

  • Breites gepflegtes Netzwerk

  • Erfahrung im Verkauf, Marketing, Coaching von Vorteil

  • Sicheres, gepflegtes auftreten

  • Mobilität

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Intensive, umfassende und gründliche Einführung

  • Regelmässige fachkompetente Weiterbildung durch 50Plus-Fachseminare

  • Einzigartige Profilierungsmöglichkeiten im Arbeitsmarkt

  • Chancen für eigene Existenz als Lizenzträger


Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit einem Motivationsschreiben und den vollständigen Bewerbungsunterlagen.

KONTAKT